český हिन्दी 中国 Dansk Deutsch English Español Francais Italiano 한국의 magyar Nederlands Polskie Português Român Slovenščina slovenský Svenska Türkçe tiếng việt
iBiotec SOLVETAL® Asphaltentferner und Antihaftmittel für Straßenbauasphalt
Last update: 2024/07/12 11:30

 

Technische Fluide, 100% pflanzlich, ohne Rauchbildung bei hoher Temperatur. iBiotec SOLVETAL® Asphaltentferner und Antihaftmittel für Straßenbauasphalt. Technische Fluide, 100% pflanzlich, ohne Rauchbildung bei hoher Temperatur. iBiotec SOLVETAL® Asphaltentferner und Antihaftmittel für Straßenbauasphalt.

  

Verbessert die Arbeitssicherheit

Auf Basis pflanzlicher Ester der neuen Generation

Vollständig biologisch abbaubar

Unverdünnt anwendbar

Angepasste Formel zum Schutz der gebauten Straßen

 

 

BESCHREIBUNG

SOLVETAL® 5050 ist eine konzentrierte Flüssigkeit zur Teerentfernung und Antiklebebehandlung für den Transport und den Einsatz von Straßenbelägen.

SOLVETAL® 5050 ist eine Flüssigkeit, die speziell entwickelt wurde, um pflanzliche Ester mit niedrigem Flammpunkt oder raucherzeugende pflanzliche Ester zu ersetzen. Sie erfüllt unmittelbar die Erwartungen von Niederlassungsleitern, Sicherheitsverantwortlichen, Betriebsleitern und Bauleitern hinsichtlich Arbeitssicherheit, Hygiene und Umweltschutz sowie hinsichtlich Leistung und Verträglichkeit mit dem Material und seiner Umgebung.

 

Technisches Datenblatt herunterladen

Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich

 

PHYSIKALISCH-CHEMISCHE EIGENSCHAFTEN

EIGENSCHAFTEN

WERTE

EINHEITEN

Visuell

Flüssig

-

Wasserlöslichkeit

0

%

Farbe*

-

-

Geruch

Schwach

-

Dichte bei 25°C

895

kg/m3

Gefrierpunkt

-20

°C

Kinematische Viskosität bei 40°C

10,5

mm²/s

Brechungsindex

1,4620

 

LEISTUNGSEIGENSCHAFTEN

EIGENSCHAFTEN

WERTE

EINHEITEN

Bitumenentfernungszeit

6’30’’

Min. Sek.

Ölentfernungszeit

5’45’’

Min. Sek.

BRANDSICHERHEITSEIGENSCHAFTEN

EIGENSCHAFTEN

WERTE

EINHEITEN

Flammpunkt (offenes Gefäß)

>170

°C

Selbstentzündungspunkt

>300

°C

Untere Explosionsgrenze

Explosionssicher

% (v/v)

Obere Explosionsgrenze

Explosionssicher

% (v/v)

Dampfdruck

< 0,01

kPa bei 20°C

Gehalt an explosiven, brandfördernden, entzündlichen, leicht oder hoch entzündlichen Stoffen

kein Gehalt

-

TOXIKOLOGISCHE EIGENSCHAFTEN

 

EIGENSCHAFTEN

WERTE

EINHEITEN

Jodzahl

< 100

g/100 g

TOTOX (Anisidinzahl + 2 x Peroxidzahl)

48,56

-

Beschleunigter Oxidationstest (Rancimat-Test)

- Durchsatz

- Temperatur

- Zeit

 

 

10

100

2,6

 

 

l/h

°C

h

Gehalt an giftigen, hochgiftigen, krebserzeugenden, mutagenen, reproduktionstoxischen, gesundheitsschädlichen, reizenden oder ätzenden Stoffen

kein Gehalt

-

Expositionsgrenzwert und Mittelwert (Expositionsgrenzwert und VME)

Ohne

ppm

UMWELTEIGENSCHAFTEN

 

EIGENSCHAFTEN

WERTE

EINHEITEN

Biologische Abbaubarkeit

Leicht biologisch abbaubar

-

VOC-Gehalt (flüchtige organische Verbindungen)

0

%

Lösungsmittelgehalt

0

%

Gehalt an umweltgefährdenden Stoffen

kein Gehalt

-

 

VORSICHTSMASSNAHMEN

Überdacht und vor der Nutzung in einem temperierten Raum lagern.

Das Produkt nicht in großen Mengen oder mithilfe eines Kanisters anwenden. Vorzugsweise im Zerstäuber anwenden.

Im Falle einer versehentlichen Ausbringung auf frischen Straßenbelägen die Oberflächen sofort mit reichlich Wasser abspülen. Die Hauptfunktion dieses Mittels ist das Entfernen von Bitumen.

Nicht vor oder nach dem Ausbringen auf Straßenbelag anwenden.

Unverdünnt anwendbar. Nicht mit Heizöl mischen, als krebserregend eingestuft.

Nicht als Karosseriereinigungsmittel verwenden.

 

ANWENDUNGEN

FUNKTIONEN Betroffene UNTERGRÜNDE (Ausrüstung oder Material)

Bitumenentferner    

►Gussasphaltkocher-Auslässe und Auslässe von Emulsionskreisläufen für Sprühfertiger

►Bordsteine

►Verschmutzte Werkzeuge (Stiele und Zinken von Rechen, Schaufeln...)

►Verschmutzte Kleidung

►Verschmutzte Handschuhe

►Verschmutzte Schuhe

Antiklebemittel

►Fertigerbohle

►Führungsflächen des Fräsenförderbands

►Zuführungen und Zuführungsschnecke des Fertigers

►Kette des Fertigers

►Schaufeln der Ladevorrichtung, die den Straßenbelag transportiert

►Schlitten von Kaltasphaltmaschinen

►Werkzeuge (Teerverteiler, Schaufeln, Rechen...)

►Schachtabdeckungsplatten

►Schuhe

►Rüttelplatten

 

GEBRAUCHSANWEISUNGEN

Einen feinen Nebel auf die zu behandelnden Oberflächen sprühen.

Um Ablagerungen von Straßenbelag zu entfernen, mehrere Minuten lang einwirken lassen und anschließend mit einem Hochdruckreiniger abspülen.

KONFEKTIONIERUNGEN

 

1000 L IBC Container

 

Technische Fluide, 100% pflanzlich, ohne Rauchbildung bei hoher Temperatur. iBiotec SOLVETAL® Asphaltentferner und Antihaftmittel für Straßenbauasphalt.

 

 

 

 200 L Fass 

Technische Fluide, 100% pflanzlich, ohne Rauchbildung bei hoher Temperatur. iBiotec SOLVETAL® Asphaltentferner und Antihaftmittel für Straßenbauasphalt.

 

 

 

 

  

 

 20 L Kanistert

Technische Fluide, 100% pflanzlich, ohne Rauchbildung bei hoher Temperatur. iBiotec SOLVETAL® Asphaltentferner und Antihaftmittel für Straßenbauasphalt.

 

 

 

 

Technische Fluide, 100% pflanzlich, ohne Rauchbildung bei hoher Temperatur. iBiotec SOLVETAL® Asphaltentferner und Antihaftmittel für Straßenbauasphalt. Technische Fluide, 100% pflanzlich, ohne Rauchbildung bei hoher Temperatur. iBiotec SOLVETAL® Asphaltentferner und Antihaftmittel für Straßenbauasphalt.

 

Technisches Datenblatt herunterladen 

Sicherheitsdatenblatt auf Anfrage erhältlich

 

PHYSIKALISCH/CHEMISCHE EIGENSCHAFTEN

EIGENSCHAFTEN

WERTE

EINHEITEN

Visuell

klar

-

Farbe*

Gelb-Orange

-

Geruch

Schwach, charakteristisch

-

Dichte bei 25°C

875

kg/m3

Gefrierpunkt

-20

°C

Wasserlöslichkeit

0

%

Kinematische Viskosität bei 40°C

5

mm²/s

Oberflächenspannung

 32

Dynast/cm

Brechungsindex

1,4570

 

Lösevermögen

Kauri-Butanol-Wert

>200

-

Säurezahl

< 1

mg(KOH)/g

Jodzahl

< 120

gI2/100g

Wassergehalt

< 0,2

%

BRANDSICHERHEITSEIGENSCHAFTEN

EIGENSCHAFTEN

WERTE

EINHEITEN

Flammpunkt (geschlossener Becher)

>170

°C

Selbstentzündungspunkt

>250

°C

Untere Explosionsgrenze

Nicht explosiv

% (nach Volumen)

Obere Explosionsgrenze

Nicht explosiv

% (nach Volumen)

Gehalt an explosiven, brandfördernden, entzündlichen, leicht oder hochentzündlichen Stoffen

 kein Gehalt

 %

TOXIKOLOGISCHE EIGENSCHAFTEN

EIGENSCHAFTEN

WERTE

EINHEITEN

Anisidinzahl 

< 5

-

Peroxidzahl

< 10

meq(O2)/kg

TOTOX (Anisidinzahl + 2 x Peroxidzahl)

< 25

-

Gehalt an krebserzeugenden, erbgutschädigenden oder fortpflanzungsgefährdenden oder reizenden sowie ätzenden Stoffen

kein Gehalt

%

Restmethanolgehalt aus der Umesterung

0

%

Emissionen von gefährlichen, krebserzeugenden, reizenden und ätzenden Verbindungen bei 160 °C.

0

%

Expositionsgrenzwert und Mittelwert (Expositionsgrenzwert und VME)

Ohne

ppm

UMWELTEIGENSCHAFTEN

 

EIGENSCHAFTEN

WERTE

EINHEITEN

Gefahr für das Trinkwasser

1

Klasse

Primäre biologische Abbaubarkeit gemäß CEC 21 Tage bei 25 °C

über 90

%

Biologisch leicht abbaubar

OCDE 301 A innerhalb von 28 Tagen
Abbau von DOC

 

über 80

 

%

Biologisch leicht und endgültig abbaubar

OCDE 310 C innerhalb von 28 Tagen

Biologischer Abbau in 67 Tagen

 

über 90

 100

 

%

%

Biologische Anreicherung 

n-Octanol-Wasser-Verteilungskoeffizient

 

Unter 3

 

log KOW

Dampfdruck bei 20°C

< 0,1

hPa

VOC-Gehalt (Organische flüchtige Verbindungen)

0

%

Lösungsmittelgehalt

0

%

Gehalt an umweltgefährdenden Stoffen 

kein Gehalt

%

Gehalt an Verbindungen mit PRP

0

%

Gehalt an Verbindungen mit ODP

0

%

Kohlenstoffbilanz, Lebenszyklusanalyse

1,55

kg Kohlenstoffäquivalent

 

BESCHREIBUNG

SOLVETAL® DBA 200 ist ein ausgezeichnetes Verdünnungsmittel für alten Asphalt, der auf Baustellen in neuen Belägen wiederverwendet wird. Es ist eins starkes Bitumenentfernungsmittel für die Reinigung von Zerkleinerungsmaschinen

 

GEBRAUCHSANWEISUNGEN

Unverdünnt anwenden. Mit einem Niederdruckgerät moderat aufsprühen. Einige Minuten einwirken lassen.

 

HINWEIS: SOLVETAL DBA 200 enthält keinen Emulgator und ist nicht in Wasser emulgierbar. Daher ist es in Ölabscheidern wirkungslos.

 

KONFEKTIONIERUNGEN

 

1000 L IBC Container

 

Technische Fluide, 100% pflanzlich, ohne Rauchbildung bei hoher Temperatur. iBiotec SOLVETAL® Asphaltentferner und Antihaftmittel für Straßenbauasphalt.

 

 

 

 200 L Fass 

Technische Fluide, 100% pflanzlich, ohne Rauchbildung bei hoher Temperatur. iBiotec SOLVETAL® Asphaltentferner und Antihaftmittel für Straßenbauasphalt.

 

 

 

 

  

 

 20 L Kanistert

Technische Fluide, 100% pflanzlich, ohne Rauchbildung bei hoher Temperatur. iBiotec SOLVETAL® Asphaltentferner und Antihaftmittel für Straßenbauasphalt.

 

 

 

Produzieren, schmieren, reinigen, schützen, 
IBiotec® Tec Industries® Service 
bietet eine umfassende Produktpalette an
sonderprodukten für die industrie an

 


 

Sie wünshen :

 

eine kostenlose Probe
eine technische beratung
ein Datenblatt
ein Sicherheitsdatenblatt

 

- Kontaktieren Sie uns -

 

 


IBiotec® Tec Industries®Service 


Hersteller von technischen Chemikalien, 
dankt Ihnen für Ihren Besuch.

 


 


IBiotec® Tec Industries®Service  ist auf : YOUTUBE